• Der FSV beim Warmlaufen im Sojus. (c) Daniel Sacher/ FSV Zwickau e.V.

FSV Zwickau testet gegen Regionalligist Meuselwitz

Zuletzt aktualisiert:

Fußball-Drittligist FSV Zwickau steckt mitten in der Vorbereitung auf die Rückrunde.

Den härtesten Teil mit Konditions- und Ausdauertraining hätten die Spieler schon hinter sich gebracht, sagte uns Trainer Torsten Ziegner. Diese Woche sollen sie Spielpraxis sammeln.

Dafür hat der Verein drei Testspiele geplant. Das erste bestreitet der FSV am Dienstagnachmittag beim Regionalligisten Meuselwitz. Anstoß ist 14:30 Uhr.

Am Donnerstag geht es dann gegen Fürstenwalde, und der dritte Testspiel-Gegner ist die U23 Mannschaft von Hertha BSC. Diese Partie wird aber unter Ausschluss der Öffentlichkeit ausgetragen. 

Das erste Punktspiel nach der Winterpause bestreiten die Rot-Weißen am 20. Januar auswärts bei den Sportfreunden Lotte.