• Der 21-jährige Dustin Willms soll den FSV Zwickau im Angriff verstärken. © FSV Zwickau

    Der 21-jährige Dustin Willms soll den FSV Zwickau im Angriff verstärken. © FSV Zwickau

FSV Zwickau verstärkt sich mit Offensivspieler Willms aus Düsseldorf

Zuletzt aktualisiert:
Autor: Sport

Fußball-Drittligist FSV Zwickau hat am Dienstag in Dustin Willms seinen dritten Neuzugang für die kommende Saison präsentiert. Der 21 Jahre alte Offensivspieler wechselt von Fortuna Düsseldorf II zu den Rotweißen. Beim FSV unterschrieb Willms einen Vertrag bis um 30. Juni 2021 mit Option auf Verlängerung. "Wir sehen bei Dustin absolut das Potenzial für die 3. Liga. Er besitzt eine sehr gute Physis und Geschwindigkeit. Wir planen mit ihm im Angriff und auf der linken Außenbahn", sagte FSV-Sportdirektor Toni Wachsmuth in einer Vereinsmitteilung.

Willms spielte im Nachwuchs unter anderem für den FC Schalke 04, ehe er 2017 nach Düsseldorf wechselte. In der vergangenen Saison kam der Stürmer für die Regionalliga-Mannschaft der Fortuna zu 19 Einsätzen, dabei schoss er vier Tore. Vor Willms hatten die Zwickauer bereits Bastian Strietzel (ZFC Meuselwitz) und Felix Drinkuth (SC Padeborn) verpflichtet. (dpa)