Funkenflug setzt Feld in Gospersgrün in Brand

Zuletzt aktualisiert:

In Gospersgrün hat am Freitagnachmittag ein Feld neben der B 173 gebrannt – betroffen war eine Fläche von zwei Hektar. Vermutlich war der Funkenflug an einer Erntemaschine die Ursache. Der Sachschaden wird auf 3.000 Euro geschätzt. Verletzt wurde niemand.

Wegen des Rauches und des Einsatzes der Löschfahrzeuge musste die Bundesstraße für etwa 90 Minuten voll gesperrt werden.