Haben Wölfe Kängurus im Tierpark Weißwasser gerissen?

Zuletzt aktualisiert:

Im Tierpark Weißwasser haben Tierpfleger eine traurige Entdeckung gemacht. Am Wochenende wurden drei tote Kängurus gefunden, eines am Samstagmorgen und zwei weitere bereits am Freitag. Den Spuren an den Tieren nach zu urteilen, wurden sie gerissen, hieß es von der Polizei am Montag. Ob Wölfe dafür verantwortlich sind, ist noch unklar. Rings um die Stadt haben mehrere Rudel ihr Revier.

Update 17:20 Uhr: Die "Lausitzer Rundschau" schreibt, es seien Füchse gwesen.