• Team und Gäste können hoffen, dass es weitergeht in der "Alten Remise" am Schlobigpark.

Hoffnungszeichen für die "Alte Remise"

Zuletzt aktualisiert:

Der Sportstättenbetrieb der Stadt Zwickau hat dem Inhaber der „Alten Remise“ einen neuen Mietvertrag angeboten. Das bestätigte uns die Betriebsleitung am Mittwochnachmittag. Über das Angebot waren am Tag zuvor bereits die Mitglieder des Finanzausschusses hinter verschlossenen Türen informiert worden. In der nicht öffentlichen Sitzung gab es eine Kurzdebatte zu dem Thema. Wie uns der Gastwirt der „Alten Remise“ sagte, war ihm ein neues Vertragsangebot mündlich zugesichert worden.