Honda-Fahrer vor Polizei geflüchtet - Zeugen gesucht!

Zuletzt aktualisiert:

Die Polizei sucht den Fahrer eines Honda Civic mit HOT-Kennzeichen. Er war am Donnerstagabend in Zwickau-Marienthal vor einer Kontrolle geflüchtet.

Zuvor war der dunkelblau-lila-farbene Wagen einer Streife auf der Marienthaler Straße durch die Fahrweise aufgefallen. Er hatte Vorfahrtsregeln missachtet und an der Einfahrt zum Hagebaumarkt an einer roten Ampel einen roten Kleinwagen überholt. Außerdem war der Fahrer nicht angeschnallt. Die Anhaltesignale der Polizei ignorierte er und flüchtete Richtung Florian-Geyer-Weg. Er war so schnell, dass er aus dem Sichtfeld der Beamten verschwand. Aus Sicherheitsgründen verfolgten sie ihn nicht weiter.

Die Polizei fragt nun:Haben sie die Flucht beobachtet, können Angaben dazu machen oder sind durch die Fahrweise gefährdet worden? Insbesondere werden die Fahrerin des roten Kleinwagens, die nahe des Baumarktes von dem Honda-Fahrer überholt wurde und eine Frau, die an der Waldstraße von den Beamten zur Flucht angesprochen wurde, gebeten, sich im Polizeirevier Zwickau zu melden unter der Telefonnummer 0375 44580.