Im Kreis Zwickau sind derzeit 286 Corona-Infizierte registriert

Zuletzt aktualisiert:

Im Kreis Zwickau ist die Zahl der Corona-Infizierten weiter gestiegen. Das Gesundheitsamt meldete am Sonnabend, 11 Uhr, 286 Fälle, das waren 19 mehr als am Freitag. 655 Personen befinden sich derzeit in Quarantäne, 14 Patienten werden stationär behandelt. Drei Menschen sind seit Beginn der Pandemie im Landkreis an den Folgen der Viruserkrankung verstorben.

Coronafälle in den Orten des Landkreises:

Zwickau 83 I Bernsdorf 38 I Lichtenstein 20 I Werdau 34 I Crimmitschau 17 I Glauchau 8 I Hohenstein-E. 9 I Langenbernsdorf 6 I Langenweißbach 2 I St. Egidien 2 I Hartenstein 3 I Kirchberg 1 I Limbach-O. 9 I Wildenfels 3 I Reinsdorf 12 I Neukirchen 7 I Fraureuth 7 I Mülsen 3 I Callenberg 3 I Wilkau-H. 2 I Hirschfeld 2 I Oberlungwitz 4 I Lichtentanne 1 I Remse 1 I Crinitzberg 2 I Meerane 1 I Dennheritz 3 I Waldenburg 2