In Zwickau gibt es am Schnapszahldatum keine Trauung

Zuletzt aktualisiert:

Trotz des heutigen Schnapszahldatums geht es im Zwickauer Standesamt eher ruhig zu. Es gibt keine einzige Trauung, haben wir von der Stadt erfahren.

Dennoch spielten die Schnapszahltermine nach wie vor eine Rolle bei den Heiratswilligen, sagte uns ein Sprecher. Ob es für solche Daten Anmeldungen gebe, hänge aber auch davon ab, in welcher Jahreszeit sie liegen. Am 19.09.19 wollen sich immerhin drei Paare in Zwickau das Ja-Wort geben.

Auffällig sei, dass die Zeremonien immer individueller werden. Braut oder Brautpaar kommen z.B. mit Oldtimer, Motorrad und auch mal auf dem Fahrrad - oder die ganze Hochzeitsgesellschaft feiert wie in den 50er Jahren.