Joe Enochs: "Wir fahren dahin, um zu punkten!"

Zuletzt aktualisiert:

Der FSV Zwickau ist am Sonntag bei den Münchner Löwen gefordert. Trainer Joe Enochs: "Wer die dritte Liga verfolgt, weiß, dass 1860 München eine Spitzenmannschaft ist, die sehr robust ist und sehr abgeklärt spielt." Mit dem 3:0 beim 1. FC Magdeburg haben die Sechziger ihre Aufstiegsambitionen untermauert, stehen mit 37 Punkten auf Tabellenplatz 2.

Aber die Rotweißen haben sich in den letzten Spielen gesteigert, und wollen nach dem 3:1-Heimsieg gegen Duisburg auch gegen 1860 punkten. "Es komme vor allem darauf an, kompakt zu stehen und den Sechzigern keine Räume zu bieten", so der Coach.

Wieder mit an Bord ist Mittelfeldspieler Leon Jensen, der seine Gelbsperre abgesessen hat. 14 Uhr ist Anpfiff im Grünwalder Stadion.

Audio:

Joe Enochs sagt über den Gegner