• Die neuen Wege bieten den Kindern der Kita "Sachsenring" mehr Sicherheit beim Spielen. © Stadtverwaltung Zwickau

    Die neuen Wege bieten den Kindern der Kita "Sachsenring" mehr Sicherheit beim Spielen. © Stadtverwaltung Zwickau

Zwickauer Kita "Sachsenring" hat neuen Außenbereich

Zuletzt aktualisiert:

Der Außenbereich der Kita "Sachsenring" wurde saniert. Wie die Zwickauer Stadtverwaltung mitteilte, wurden etwa 50 Meter Weg erneuert. So sind die Kinder nun sicherer unterwegs und haben noch mehr Fläche zum Roller- oder Radfahren. Außerdem wurden auch zwei Grünflächen neugemacht. Bis sie zum Spielen und Toben genutzt werden können, dauert es aber noch etwas. Das frisch gesäte Gras muss erst noch wachsen. Insgesamt hat die Stadt 30.000 Euro in die Erneuerung des Außengeländes investiert.

Schön für die Kids: Sie können nun auch mal draußen essen. Denn die neuen Wege ermöglichten einen holperfreien Essenstransport, wie Kitaleiterin Anke Mack sagte.