Wespenstich war Auslöser für Unfall auf Kolpingstraße

Zuletzt aktualisiert:

Ein Unfall auf der Kreuzung Talstraße/Kolpingstraße hat am Montagnachmittag den Berufsverkehr behindert. Wie eine Sprecherin der Zwickauer Polizei unserem Sender sagte, waren drei Autos daran beteiligt. Ein Fahrzeug sei beim Abbiegen von der Talstraße auf die Kolpingstraße in den Gegenverkehr geraten und dort mit einem anderen Wagen zusammengestoßen. Dieser wurde dann noch auf ein drittes Fahrzeug geschoben. Weil die Kreuzung zeitweise voll gesperrt werden musste, kam es zu Stau. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.

Update Dienstag, 4:30 Uhr - Auslöser für den Unfall war laut Polizei ein Wespenstich. Der 31-jährige Autofahrer erschrak so sehr, dass er die Kontrolle verlor und in den Gegenverkehr fuhr. Der Sachschaden beträgt rund 30.000 Euro.