Kultureinrichtungen in Zwickau weiter zu - Tierpark Hirschfeld öffnet

Zuletzt aktualisiert:

Mit der neuen Allgemeinverfügung für den Landkreis Zwickau, die am heutigen Dienstag in Kraft getreten ist, dürfen auch Kultureinrichtungen wieder öffnen.

Dennoch bleiben die städtischen Museen wie das Robert-Schuhmann-Haus, die Priesterhäuser oder die Kunstsammlungen weiterhin zu. Wie es aus dem Rathaus hieß, verschiebt das Kulturamt die Wiedereröffnung vorerst noch wegen der weiterhin hohen Inzidenzzahl und peilt als frühesten Öffnungstermin den 19. April an.

Ein Familienausflug in den Tierpark Hirschfeld ist hingegen schon wieder möglich. Besucher müssen jedoch vorher einen Termin vereinbaren und einen tagesaktuellen negativen Corona-Test vorlegen.