Kupferdiebe schlagen zu

Zuletzt aktualisiert:


In Pöhl waren Buntmetalldiebe unterwegs. Diese haben an gleich zwei Bungalows in der Siedlung Rodlera Kupferblech und Dachrinnen mitgehen lassen. Bei einem Objekt wurden circa zehn Meter Dachrinnen und Fallrohr aus Kupfer abgebaut. An einem weiteren fehlten die Blechumrandung und die Dachrinnen. Wert der Kupferteile rund 3.600 Euro.  Die Höhe des Sachschadens ist unklar. Auch der Tatzeitraum steht nicht genau fest. Laut Polizei kann dieser bis Ende September vergangenen Jahres zurückliegen.