Ladendieb in Hohenstein-Ernstthal vorläufig festgenommen

Zuletzt aktualisiert:

Einen Kunden der unbeliebten Art hatte ein Discounter an der Dresdner Straße in Hohenstein-Ernstthal. Der Mann hat am Montag einen Laptop im Wert von 400 Euro ausgepackt und wollte ihn ohne zu bezahlen mitnehmen. Eine Verkäuferin bemerkte das Treiben und sprach den Dieb an. Der versuchte wegzurennen.

Zwei Passanten haben den 43-jährigen Georgier festgehalten und der Polizei übergeben. Er wurde vorläufig festgenommen. Wie sich herausstellte, hatte noch einen weiteren Laptop zum Diebstahl bereitgelegt.