Mann am Telefon übers Ohr gehauen

Zuletzt aktualisiert:

Immer wieder schaffen es Betrüger, mit der Gewinnmasche Leute übers Ohr zu hauen. Jetzt hat es einen Mann in Wilkau-Haßlau erwischt.

Ein Anrufer hatte dem Rentner weisgemacht, dass er schon vor drei Jahren fast 150.000 Euro gewonnen habe, selbst aber erst einmal eine offene Forderung begleichen müsse.

Der 73-Jährige überwies laut Polizei zwei Tranchen von insgesamt mehr als 3.500 Euro an einen Unbekannten, der mehr als 6.000 Euro verlangte. Mehr konnte der Mann nicht aufbringen. Jetzt ist das Geld futsch.

Die Polizei warnt wiederholt eindringlich vor diesen Betrügereien.