Mann vermutlich mit Luftgewehr angeschossen

Zuletzt aktualisiert:

In Plauen ist ein Mann auf seinem Balkon vermutlich mit einer Luftdruckwaffe beschossen worden. Wie die Polizei mitteilte, hatte der 33-Jährige am Sonntagnachmittag draußen Klickgeräusche gehört und wollte nach dem Rechten sehen. Als er ins Freie trat, wurde er am linken Arm von einem Projektil getroffen und dabei leicht verletzt. Auf dem Balkon wurden mehrere Projektile von Luftgewehren gefunden. Schütze und Motiv seien zunächst nicht bekannt, so die Polizei.

Die Polizei sucht Zeugen zu diesem Sachverhalt. Wer Hinweise, insbesondere zum Schützen, geben kann, meldet sich bitte beim Polizeirevier Plauen, 03741 140.