• Bei dem Aufprall brach die Gabel der Ducati. © Mike Müller

    Bei dem Aufprall brach die Gabel der Ducati. © Mike Müller

Motorradfahrer bei Unfall nahe Fraureuth schwer verletzt

Zuletzt aktualisiert:

Bei Fraureuth ist am Mittwochabend ein Motorradfahrer verunglückt. Der 55-jährige kam schwer verletzt ins Krankenhaus. Nach unseren Informationen wollte ein Autofahrer links abbiegen, dabei übersah er das Motorrad, das auf der Greizer Straße aus Richtung Reudnitz kam. Der Biker konnte nicht mehr ausweichen und krachte in die Beifahrerseite des Wagens.

Die Wucht des Aufpralls war so heftig, dass die Gabel der Ducati brach und der Biker erst einige Meter weiter auf der Straße zum liegen kam. Er wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Der Autofahrer blieb unverletzt. Die Straße war ca. zweieinhalb Stunden gesperrt.