Motorradfahrer in Mülsen abgedrängt - Polizei sucht Zeugen

Zuletzt aktualisiert:

In Mülsen ist ein Ausweichmanöver für einen Motorradfahrer am Montagnachmittag nochmal glimpflich ausgegangen. Der 30-Jährige war auf der Zwickauer Straße Richtung Thurm unterwegs. Auf der Gegenspur befand sich ein Mähfahrzeug. Das wurde erst von einem Kleintransporter überholt, dem der Biker noch ausweichen konnte.

Als dann auch noch ein schwarzer SUV an der Mähmaschine vorbeigezogen ist, konnte der Motorradfahrer nur noch in den Seitengraben fahren. Dort ist er gestürzt und hat sich leicht verletzt.

Die Polizei sucht nach der Fahrerin des SUV und bittet Zeugen, um Hinweise. Sie sollen sich bei der zuständigen Verkehrspolizeiinspektion Reichenbach melden unter der Telefonnummer 03765/500.