• Der Prozess findet vor dem Amtsgericht statt. © Ralph Köhler

    Der Prozess findet vor dem Amtsgericht statt. © Ralph Köhler

Mutmaßlicher Stalker in Zwickau vor Gericht

Zuletzt aktualisiert:

Ein mutmaßlicher Stalker muss sich in Zwickau vor Gericht verantworten. Angeklagt ist ein Syrer, der eine verheiratete Frau nicht in Ruhe gelassen haben soll. Er soll ihr unaufhörlich SMS, Whatsapp- oder Facebook-Nachrichten geschrieben und sie angerufen haben. Ihrem Mann hat er laut Staatsanwalt vorgelogen, seine Frau sei ihm untreu. Das Opfer zog schließlich in ein anderes Bundesland um. Der Prozess beginnt am Montag.

Update Montag: Der Angeklagte erschien nicht im Gerichtssaal.