Mutter meldet Rattengift nahe eines Spielplatzes

Zuletzt aktualisiert:

Vermeintliches Rattengift direkt neben einem Spielplatz hat in Crimmitschau für Aufsehen gesorgt. Eine besorgte Mutter rief die Polizei, weil sie die typischen blauen Körner entdeckt hatte. Die herbeigeeilten Beamten fanden die ca. drei Millimeter großen Körner unterhalb mehrerer Balkone. Nach eingehender Prüfung konnten sie Entwarnung geben. Es handelte sich lediglich um Dauerdünger, sogenanntes Blaukorn. Aufgrund der Nähe zum Spielplatz wurde der Dauerdünger trotzdem entsorgt.