OB-Wahl in Zwickau: Helfer sollen Termine prüfen

Zuletzt aktualisiert:

Wer sich für die Oberbürgermeisterwahl in Zwickau als Wahlhelfer angemeldet hat, sollte nun überprüfen, ob er auch an den neuen Terminen Zeit hat. Wegen der Corona-Krise wurde die Wahl des Stadtoberhaupts auf den 20. September verlegt. Ein zweiter Wahlgang wäre laut Stadtverwaltung am 11. Oktober. Sollten die Daten für die bereits angemeldeten Wahlhelfer nicht passen, dann können sie bis 12. Juni per Mail oder auf dem Postweg absagen. Neue Wahlhelfer können sich ab 15. Juni anmelden. Mehr Infos gibt es hier