• Noch ist der Spielplatz abgezäunt - am 1. Juni sollen das Schiff und der Palmenstrand nun freigegeben werden.

Piratenschiff wird ein Geschenk zum Kindertag

Zuletzt aktualisiert:

Am 1. Juni soll in der Bahnhofsvorstadt der Bauzaun fallen und das Piratenschiff freigegeben werden – zum Entern. Das wurde diese Woche im Stadtrat bekannt. Der Spielplatz zwischen der Reichenbacher und der Bachstraße sollte im November fertig sein. AfD-Stadtrat Andreas Wolf erkundigte sich, warum sich die Kinder noch gedulden müssen und wie lange noch. Als Gründe für die Verzögerung nannte Baubürgermeisterin Kathrin Köhler Personalprobleme der Firma – auch wegen Coronaschutzmaßnahmen – und die winterlichen Bedingungen der letzten Monate.