• Symbolbild: dpa

Polizei in Zwickau fahndet nach Räuber mit gelben Schuhen

Zuletzt aktualisiert:

In der Hauptstraße hatte ein Räuber ein Messer gezückt, um von seinem Opfer Geld zu erpressen. Das war am Dienstagabend. Weil sich aber Leute näherten, flüchtete der Mann.

Der Angreifer hatte ein Fahrrad dabei und konnte vom Betroffenen sehr gut beschrieben werden. Demnach sprach der etwa 20-jährige Unbekannte Deutsch mit Akzent. Ein mittelasiatischer Typ sei es gewesen - mit kurzem, blonden Haar und auffallend grünen Augen. Auffällig auch seine gelben Schuhe.

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei in Zwickau entgegen, Telefon 0375 4284480.