Polizei schnappt zwei mutmaßliche Drogendealer

Zuletzt aktualisiert:

Die Polizei hat zwei Drogendealer aus Auerbach dingfest gemacht. Es handelt sich um einen 49-jährigen Syrer und einen 64-jährigen Deutschen. Beide sitzen seit letzter Woche in Untersuchungshaft.

Die Männer waren den Beamten bei einer Verkehrskontrolle ins Netz gegangen. Als die Kelle kam, stieg der Fahrer aus und rannte weg. Wie sich später herausstellte, hatte er einen Beutel mit Crystal im Mund. Außerdem fanden die Beamten 800 Euro Bargeld in szenetypischer Stückelung.

Die Staatsanwaltschaft ordnete an, die Wohnungen zu durchsuchen. Dort wurden weitere 300 Gramm Crystal sichergestellt.