• Symbolbild: dpa

    Symbolbild: dpa

Polizei sucht Zeugen nach Messerangriff in Lichtenstein

Zuletzt aktualisiert:

In Lichtenstein auf der Güterbahnhofstraße ist ein junger Mann angestochen worden. Schwer verletzt kam er ins Krankenhaus. Die Tat ereignete sich am Dienstagmorgen gegen 2 Uhr.

Die Polizei bittet um Hinweise. Sie teilte mit, dass der 26-Jährige auf eine Männergruppe getroffen war. Es kam zum Streit. Einer zog ihm eine Glasflasche über den Kopf, ein anderer stach ihm in den Bauch.

Die Täter hat der Mann als 25 bis 30 Jahre alt und dunkelhäutig beschrieben, sie trugen Steppjacken.