• Das Puppentheater spielt "Hans im Glück" auf der Freilichtbühne. © mattrose.de

    Das Puppentheater spielt "Hans im Glück" auf der Freilichtbühne. © mattrose.de

Puppentheater nutzt Freilichtbühne für Sommertheater

Zuletzt aktualisiert:

Das Puppentheater weicht wegen Corona auf die Freilichtbühne aus. Vom 9. bis 24. Juli wird das Stück "Hans im Glück" als Sommertheater gezeigt. "Gerade in der Pandemie-Zeit haben wir uns wahrscheinlich alle gefragt, was wir wirklich brauchen, um glücklich zu sein", sagte uns Chefin Monika Gerboc. Deswegen sei die Wahl auf dieses Stück gefallen.

Die Freilichtbühne biete genügend Platz, um die strengen Auflagen erfüllen zu können, so Gerboc. Während der Vorstellung bräuchten Besucher keinen Mundschutz tragen.

15 Aufführungen sind geplant, darunter auch eine Variante für Erwachsene. Karten gibt es online unter www.puppentheater-zwickau.de.