Sächsische Flughäfen starten mit neuen Angeboten in Wintersaison

Zuletzt aktualisiert:

Mit neuen Angeboten starten die Flughäfen Leipzig-Halle und Dresden am Sonntag in die Wintersaison. Im Winterflugplan des Airports Leipzig/Halle stehen neue Ziele in London und Dublin, wie die Mitteldeutsche Flughafen AG am Donnerstag in Leipzig mitteilte. Insgesamt starten dort 16 Airlines zu 17 Zielen in 11 Ländern. Ab Dresden fliegen 9 Fluggesellschaften zu 11 Zielen in 7 Ländern. Der Winterflugplan endet am 25. März 2022. (dpa)