Sahra Wagenknecht macht Wahlkampf in Zwickau

Zuletzt aktualisiert:

Die Bundestagsabgeordnete der Linken, Sahra Wagenknecht, kommt am 22. Juni auf den Hauptmarkt. Das teilte ihre Zwickauer Fraktionskollegin Sabine Zimmermann mit. Beide wollen auf der Kundgebung über soziale Gerechtigkeit reden.

Die Corona-Krise habe deutlich gezeigt, dass gute Arbeit und ein starker Sozialstaat auch für die Zwickauer Region besonders wichtig sind. Jetzt müsse geklärt werden, wer die zusätzlichen Ausgaben bezahlt, erklärte Zimmermann.

"Für Die Linke ist klar, die Kosten der Pandemie dürfen nicht auf die Bürgerinnen und Bürger abgewälzt werden."