• Symbolbild © Ralph Köhler/propicture

Sanierung der Zwickauer Kolpingstraße Thema im Bauausschuss

Zuletzt aktualisiert:

Auf der vielbefahrenen Kolpingstraße soll eine neue Asphaltdecke aufgezogen werden, und zwar zwischen Leipziger und Crimmitschauer Straße. Ob das noch im Sommer geschieht oder erst im Herbst, steht noch nicht fest. Die Dauer der Bauarbeiten dagegen schon: Die Verwaltung spricht von maximal drei Wochen.

Das Vorhaben muss noch durch den Bauausschuss. Der tagt am 24. Juni. Dass überhaupt Geld dafür da ist, liegt an einem zunächst gescheiterten anderen Straßenbauprojekt. Eigentlich sollte die Gutenbergstraße in Marienthal dieses Jahr an die Reihe kommen. Aber für deren grundhaften Ausbau - gemeinsam mit den Wasserwerken - wurde keine Firma gefunden.