Schornsteinbrand in Crimmitschau geht glimpflich aus

Zuletzt aktualisiert:

Mehrere Feuerwehren wurden am Montagmorgen zu einem Mehrfamilienhaus im Crimmitschauer Ortsteil Großpillingsdorf gerufen. Ein Schornsteinbrand hatte im Keller für starke Rauchentwicklung gesorgt. Die Bewohner alarmierten die Feuerwehr. Die Einsatzkräfte konnten das Feuer schnell löschen. Verletzt wurde niemand und auch Sachschaden ist nicht entstanden.