• Neben Polizei und Rettungsdienst kam auch die Freiwillige Feuerwehr Oelsnitz mit 15 Kameraden zum Einsatz. © André März

    Neben Polizei und Rettungsdienst kam auch die Freiwillige Feuerwehr Oelsnitz mit 15 Kameraden zum Einsatz. © André März

Schwerer Unfall in Oelsnitz - Auto landet auf Dach

Zuletzt aktualisiert:

In Oelsnitz im Erzgebirge hat sich eine Frau mit ihrem Auto überschlagen. Die 32-Jährige war am Sonntagvormittag auf der Unteren Hauptstraße Richtung Lugau gegen mehrere Begrenzungsstangen gefahren und dann auf dem Dach gelandet.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei wollte die Frau einem Tier ausweichen. Sie kam verletzt ins Krankenhaus. Der Sachschaden wird auf etwa 5.000 Euro geschätzt. Die Straße musste für Unfallaufnahme und Bergungsarbeiten voll gesperrt werden.