• Osama A. muss ins Gefängnis. © Frank Vacik

Sextäter aus Libyen muss ins Gefängnis

Zuletzt aktualisiert:

Ein Seriensextäter ist am Dienstag in Zwickau zu drei Jahren und drei Monaten Haft verurteilt worden. Der Libyer hatte Frauen in Plauen in Angst und Schrecken versetzt. War der 43-Jährige zunächst als Entblößer aufgefallen, ging er zuletzt so weit, über Balkone in Schlafzimmer einzusteigen. Eines der Opfer hatte Osama A. derart sexuell bedrängt, dass es ohnmächtig geworden war. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig.

Audio:

Opferanwältin Dana Kubon-Gerber