Siegesserie des BSV Sachsen Zwickau geht weiter

Zuletzt aktualisiert:
Autor: sport

Die Handballerinnen des BSV Sachsen Zwickau marschieren weiter durch die 2. Handball-Bundesliga. Der BSV setzte sich am Samstagabend mit 27:24 (13:15) beim TSV Nord Harrislee durch und sicherte sich den zehnten Sieg in Serie. Damit bleiben die Zwickauerinnen weiterhin an der Tabellenspitze. 

Dabei lag der BSV zur Pause sogar mit zweit Treffern in Rückstand. Doch das Team von Trainer Norman drehte die Partie und spielte sich einen Drei-Tore Vorsprung heraus und brachte diesen nach Hause. Damit konnte sich der BSV zum ersten Mal seit fünf Partien gegen Harrislee durchsetzen. 

Das nächste Spiel steht am kommenden Samstag an. Dann wird die TG Nürtingen zu Gast in Zwickau sein.