Sommerfahrplan: mit dem Zug von Dresden nach Rügen

Zuletzt aktualisiert:

Die Bahn hat ihre Planungen für den Sommerfahrplan 2021 abgeschlossen. Ab Anfang Juli bietet die DB ihren Reisenden zahlreiche zusätzliche Verbindungen in beliebte Ferienregionen Deutschlands und nach Österreich an. Urlaubsziele wie Rügen, die ost- und nordfriesischen Inseln, Tirol und der Bodensee sind noch öfter, bequemer und schneller erreichbar. Mehr als 330 ICE-Züge werden auf die Schiene geschickt, so viele wie nie zuvor.

Direkt von Dresden nach Rügen

Vom 3. Juli bis 5. September 2021 bietet die DB erstmals eine Direktverbindung von Dresden auf die Ostseeinsel Rügen an. Die IC-Züge fahren an Samstagen und Sonntagen vormittags aus der sächsischen Landeshauptstadt über Dresden-Neustadt, Berlin, Eberswalde, Angermünde, Prenzlau, Pasewalk, Anklam, Züssow, Greifswald, Stralsund und Bergen auf Rügen bis Ostseebad Binz. Zurück fahren die Züge samstags mittags ab Binz.