• Pia Findeiß stimmte die Zuhörer auf das Festjahr ein. (c) Ralph Köhler

Stadtjubiläum Top-Thema beim Zwickauer Neujahrsempfang

Zuletzt aktualisiert:

Der Neujahrsempfang in der "Neuen Welt" hat ganz im Zeichen des Jubiläums "900 Jahre Zwickau" gestanden. 500 Gäste waren am Donnerstagnachmittag der Einladung der Oberbürgermeisterin gefolgt.

Pia Findeiß ging ausführlich auf das Festjahr ein, das mit einer Festwoche im Mai seinen Höhepunkt erlebt. Dabei habe man sich gegen einen Festumzug oder eine Stadtfestkopie entschieden, sondern für das "Festival of Lights".

Die Zwickauer könnten stolz auf ihre Geschichte und die Gegenwart sein, sagte Findeiß. Sie hob die gute wirtschaftliche Lage hervor mit überdurchschnittlich hohen Gewerbesteuereinnahmen und einer geringen Arbeitslosigkeit.

Die SPD-Politikerin mahnte aber auch zur Wachsamkeit gegenüber extremen Tendenzen, vor allem mit Blick auf unverfrorene Auftritte von Rechtsextremen in Zwickau.