Stefan Feustel als Bürgermeister von Wilkau-Haßlau wiedergewählt

Zuletzt aktualisiert:

Stefan Feustel bleibt Bürgermeister von Wilkau-Haßlau. Der CDU-Politiker bekam bei der Wahl 1.519 der knapp 1.900 abgegebenen Stimmen geholt. Das entspricht einem Anteil von 85,4 Prozent. Einen Gegenkandidaten gab es nicht.

Auf andere Personen, die zwar nicht auf dem Wahlzettel standen, aber trotzdem Stimmen erhalten haben, entfielen 14,6 Prozent. Die Wahlbeteiligung lag bei knapp 23 Prozent.

Feustel ist seit 2005 Bürgermeister von Wilkau-Haßlau. Er steht jetzt vor seiner dritten Amtszeit.