• OB Findeiß beruft einen Sonderstadtrat zum Fundtiervertrag ein. (c) Ralph Köhler/ Archiv

Tierheimstreit - Zwickauer Oberbürgermeisterin lädt zum Sonderstadtrat

Zuletzt aktualisiert:

Zum neuen Fundtiervertrag für Zwickau gibt es einen Sonderstadtrat, und zwar am 25. Oktober um 15 Uhr. Das ist eine Stunde vor der regulären Stadtratssitzung.

Oberbürgermeisterin Pia Findeiß hat die Räte dazu eingeladen, weil sie gegen die jüngste Entscheidung im Finanzausschuss Widerspruch eingelegt hat. Der hatte sich letzte Woche dafür ausgesprochen, weiter mit dem Tierheim Vielau zusammenzuarbeiten, und nicht wie vom Ordnungsamt vorgeschlagen mit dem Tierheim in Chemnitz-Röhrsdorf.

Das sei rechtswidrig, so Findeiß. Röhrsdorf ist laut Angebot 17.000 Euro günstiger im Jahr und hätte damit den Zuschlag bekommen müssen, zumal das Tierheim alle anderen Anforderungen erfüllt.