Trainingsauftakt beim FSV Zwickau

Zuletzt aktualisiert:

Der FSV Zwickau startet ins Training. Nach drei Wochen Urlaub kamen Trainer und Spieler schon am Sonntag zu einem ersten Treffen in der GGZ-Arena zusammen, um Organisatorisches zu klären. Am Montag bittet Joe Enochs nun zur ersten Einheit.

Mit an Bord sind zunächst 15 Spieler, darunter auch Lukas Krüger, der am Freitag als erster Neuzugang vorgestellt wurde.

Bislang sind vier Testspiele geplant, und zur Saisoneröffnung am 13. Juli spielen die Rotweißen gegen den Londoner Top-Klub “Queens Park Rangers”.