• Die großen Landmaschinen parken auf dem Platz der Völkerfreundschaft. © Ralph Köhler/propicture

    Die großen Landmaschinen parken auf dem Platz der Völkerfreundschaft. © Ralph Köhler/propicture

  • Lukas Steinert ist einer von knapp 25 frisch ausgebildeten Landmaschinenmechatronikern. © Ralph Köhler/propicture

    Lukas Steinert ist einer von knapp 25 frisch ausgebildeten Landmaschinenmechatronikern. © Ralph Köhler/propicture

Traktorparade der BSZ-Schüler durch Zwickau

Zuletzt aktualisiert:

Schüler vom BSZ August Horch haben am Freitag mit einem Traktoren-Korso durch Zwickau für Aufsehen gesorgt. Die Landmaschinenmechatroniker haben so ihren letzten Schultag nach dreieinhalb Jahren Ausbildung gefeiert. Das sei Tradition, sagte uns Absolvent Lukas Steinert auf dem Platz der Völkerfreundschaft, wo er und seine Schulkollegen sich getroffen und ihre Traktoren geparkt haben. Fast alle auch schon einen Arbeitsplatz und könnten nun ins Berufsleben starten, so Steinert.

Audio: