Trickdieb ergaunert sich Geld und EC-Karte

Zuletzt aktualisiert:

Eine Rentnerin aus Pölbitz ist einem Trickdieb auf den Leim gegangen. Der Unbekannte hatte der 74-Jährigen falsche Tatsachen vorgegaukelt, um in die Wohnung auf der Franz-Mehring-Straße zu gelangen.

Aus einem offenstehenden Behältnis entwendete er eine Geldbörse mit Bargeld, Dokumenten und Geldkarte. Der Wert des Diebesgutes beträgt ca. 300 Euro.

Die Tat ereignete sich am Mittwochmittag gegen 11:35 Uhr. Der Täter war 50 bis 60 Jahre alt, ca. 175 cm groß, hatte eine schlanke Gestalt und eine gepflegte Erscheinung.