Umgekippter Anhänger blockiert A 4

Zuletzt aktualisiert:

Im Berufsverkehr hat ein umgekippter Anhänger am Freitagmorgen auf der A 4 bei Hohenstein-Ernstthal in Richtung Chemnitz für Behinderungen und Staus gesorgt. Gegen 7 Uhr war einem Daihatsu der Anhänger umgestürzt, auf dem ein BMW geladen war. So blieb zwischen Hohenstein-Ernstthal und Wüstenbrand nur ein Fahrstreifen frei. Der Fahrer des Wagens wurde bei dem Unfall nicht verletzt. Zum Unfallhergang wurde bislang noch nichts bekannt.