• Die Stadt bedankt sich für das Verständnis der Anwohner, Händler und deren Kundschaft.

Umgestaltung der Silberstraße in Crimmitschau stockt

Zuletzt aktualisiert:

Auf der Baustelle an der Silberstraße in Crimmitschau ruhen die Arbeiten. Wie die Stadt mitteilte, müsse die Firma wegen krankem Personal und Lieferschwierigkeiten vorerst pausieren.

Das im Juli bestellte Natursteinmaterial sei bislang nicht vollständig geliefert worden. Damit könne die Umgestaltung der Silberstraße zwischen Taubenmarkt und Salzgasse erst im Frühjahr fortgesetzt werden.

Die Geschäfte seien aber ohne Einschränkungen erreichbar, hieß es.