Versuchter Einbruch in Juweliergeschäft in Zwickau

Zuletzt aktualisiert:

In der Innenstadt von Zwickau haben Unbekannte am Montagabend versucht, in ein Juweliergeschäft einzusteigen. Die Täter hoben einen Gullydeckel heraus und schlugen damit mehrmals gegen die Scheibe. Das Sicherheitsglas hielt stand, wurde aber stark beschädigt. Der Sachschaden beläuft sich auf 10.000 Euro.

Die dunkel gekleideten Täter flüchteten von der Inneren Schneeberger Straße Richtung Hauptmarkt.

Zeugen, welche die Tat beobachtet haben oder Hinweise zu den Tätern geben können, werden gebeten sich bei der Zwickauer Polizei, Telefon (0375) 44580, zu melden.