Vier Storchenküken in Waldenburg

Zuletzt aktualisiert:

In Waldenburg freut man sich über vierfachen Nachwuchs bei den Weißstörchen. Unser Fotoreporter Andreas Kretschel hat die vier Küken beobachtet und sie bei der Fütterung durch die Storcheneltern fotografiert. Das Paar hatte im letzten Jahr zum ersten Mal in Waldenburg gebrütet und gleich drei Jungvögel großgezogen. 

Die Töpferstadt ist generell beliebt bei Störchen, vor allem wegen des guten Nahrungsangebotes. Auf einer großen Wiesenfläche im Grünfelder Park konnten in den vergangenen Jahren teilweise bis zu 30 Weißstörche auf einmal gesichtet werden. Sie finden dort viele Insekten und kleine Säugetiere.