VW-Bildungszentrum: Öffentliche Diskussion über Mobilität

Zuletzt aktualisiert:

Der Wandel in der Automobilindustrie und die Auswirkungen auf die Region – das ist das Thema einer Veranstaltung am Donnerstag im VW-Bildungszentrum Zwickau, Reichenbacher Straße. 15 Uhr beginnt das „Diskussionsforum Mobilität“. Rede und Antwort steht der Personal-Geschäftsführer von Volkswagen Sachsen, Prof. Thomas Edig. Interessierte sind eingeladen, im Anschluss mitzudiskutieren. Der Eintritt ist frei.