• 19 Uhr beginnt das Wahlforum im Gasometer. © Ralph Köhler/Archiv

Wahlforum im Gasometer

Zuletzt aktualisiert:

In zwei Wochen wird ein neuer Stadtrat gewählt. Die Spitzen der im aktuellen Parlament vertretenen Parteien und Gruppierungen stellen sich am Montag im Gasometer den Fragen der Zwickauer. Es sind Tristan Drechsel (BfZ), Thomas Beierlein (CDU), Jens Heinzig (SPD), Ute Brückner (Linke), Lars Dörner (Grüne), Fritz Binder (FDP) und Sven Itzek (AfD). Die Veranstaltung beginnt 19 Uhr.

Es wird Fragerunden zu verschiedenen lokalpolitischen Themen geben. Jeder Kandidat hat dabei einen Joker, den er ziehen kann, wenn er eine Frage nicht beantworten will. Die Frage kann an einen anderen Bewerber weitergereicht werden, der antworten muss. Der Abend endet mit einer anonymen Trendabstimmung.

Moderator ist der freie Journalist und Politikwissenschaftler Christian Gesellmann.