Weitere Coronafälle an Schulen im Landkreis Zwickau

Zuletzt aktualisiert:

Im Landkreis muss eine weitere Grundschule wegen Corona schließen. Es handelt sich um die Sachsenalleeschule in Glauchau. Nach Anordnung vom Kultusministerium findet dort in der kommenden Woche kein Unterricht statt. Auch der Hort bleibt dicht. Eine Notbetreuung sei gesichert, hieß es.

Schon seit heute werden die 5. und 6. Klassen am Gymnasium "Prof. Dr. Max Schneider" in Lichtenstein räumlich getrennt unterrichtet, vorerst bis einschließlich kommenden Montag. Von 206 Kindern wurden 35 positiv getestet, acht Lehrkräfte sind krank.