• Tagsüber ist hier alles friedlich, aber nachts kommen die Ruhestörer. © Ralph Köhler/propicture

Wird der Neumarkt in Zwickau zum Problemfall?

Zuletzt aktualisiert:

Jugendliche machen auf dem Neumarkt häufig die Nacht zum Tag. Darüber beklagen sich Anwohner, und sie kritisieren, dass niemand eingreifen würde. Das hat SPD-Stadtrat Jens Heinzig im Finanzausschuss angesprochen.

Der zuständige Bürgermeister Bernd Meyer sagte, das Problem sei dem Stadtordnungsdienst bekannt. Tatsächlich entwickele sich der Neumarkt zu einem weiteren Problem-Schwerpunkt - neben dem Muldeparadies. Man sei dran am Thema und habe sich mit der Polizei verständigt. Zusätzliche Streifen würden eingesetzt.