Wohnmobil in Werdau gestohlen

Zuletzt aktualisiert:

Vom Gelände eines Autohauses an der Sorge in Werdau ist ein Wohnmobil gestohlen worden. Die Täter kamen zwischen Samstagnachmittag und Montagvormittag, teilte die Zwickauer Polizei heute mit.

Sie hatten es neben dem Wohnmobil der Marke "Bürstner" auch auf zwei Diesel-Injektoren für Einspritzanlagen abgesehen. Diese bauten sie aus zwei fabrikneuen Fiat Nutzfahrzeugen aus.

Der Gesamtschaden beträgt ca. 52.000 Euro. Die Ermittlungen führt die Kriminalpolizei.