• Symbolbild (c) dpa/Archiv

Zeugen nach Schubs-Attacke in Lichtenstein gesucht

Zuletzt aktualisiert:

Die Polizei sucht Zeugen zu einem gemeinen Angriff auf eine Hundebesitzerin in Lichtenstein. Die Frau führte Montagfrüh gegen 4:30 Uhr auf der Bahnhofstraße ihren Hund aus, als jemand an ihr vorbeiging und sie plötzlich geschubts hat. Die 29-Jährige ist gestürzt und hat sich auch verletzt. Beschreiben konnte sie den Täter nicht, deshalb bittet die Polizei um Hinweise.